Immobilienbewertung

Welchen Wert hat Ihre Immobilie?

Eine Immobilienbewertung ist ein unabhängiges Gutachten. Dafür werden sämtliche Daten eines Objektes erfasst um ein konkretes Bild über die Immobilie zu schaffen. Bei einem Gebäude zählt hierfür Lage, Qualität, Bausubstanz und die Art und Nutzbarkeit der Immobilie. Bei Grundstücken beeinflussen Bebaubarkeit des Grundstücks und die Verwertbarkeit den Wert maßgeblich. Durch die Begutachtung wird der tatsächliche momentane Verkehrswert festgestellt.

Gerade bei einem geplanten Immobilienverkauf macht eine Bewertung durchaus Sinn. Exposes verstecken häufig die schlechten Eigenschaften einer Immobilie. Ein unabhängiges Gutachten von einem unabhängigen Sachverständigen hingegen schafft Vertrauen. So fühlen sich Kaufinteressenten sicherer.

Ratsam wär eine Immobilienbewertung also beispielsweise bei Verkauf bzw. Kauf oder Versteigerung einer Immobilie, Vermögensauseinandersetzungen, wie Erbschaft oder Scheidung oder aus steuerlichen Gründen bei Immobilieninvestments und Objektanlagen.